Technologie

Die 5 besten Gründe für einen DSL-Zugang von o2


Der Anbieter o2 gehört zu den wichtigsten Providern für Zugänge in das Internet und Mobilfunk-Tarife in Deutschland. Nach der Übernahme von E-Plus ist das Unternehmen, das zu der Gruppe Telefónica Deutschland gehört, der zweitgrößte Anbieter für digitale Dienstleistungen dieser Art. Während man sich über Jahre vor allem auf das Prepaid-Handygeschäft konzentriert hat, wurde das Angebot in den letzten Jahren vor allem für den Bereich DSL erweitert. Das passierte auch durch die Übernahme von Alice DSL, die besonders zwischen 2000 und 2010 ein wichtiger und großer Anbieter in Deutschland waren.

Die besten Gründe für einen DSL-Zugang von o2

Spätestens nach der Übernahme von E-Plus und der Fusion mit der Marke Alice gehören die Angebote von o2 zu den typischen Alternativen für die anderen großen Anbieter in Deutschland. Man rühmt sich bei dem Unternehmen vor allem für seine große Flexibilität und die Möglichkeit, den eigenen Vertrag mit verschiedenen Tarifoptionen ganz nach dem eigenen Geschmack zu gestalten. Zudem gehören die Tarife im direkten Vergleich mit den anderen Dienstleistern in Deutschland zu den günstigsten Angeboten, die Kunden im privaten Bereich erhalten können. Durch den stetigen Ausbau der Netze sind die Tarife zudem inzwischen nicht mehr nur in den Großstädten, sondern auch auf dem Land zu erhalten. Das sind fünf Gründe, warum DSL von o2 die richtige Wahl ist:

 

🖥 Das passende Paket für jeden Anspruch

Nicht jede Stärke der Leitung ist auch für jeden Kunden gedacht. Ein Gamer braucht eine bessere Leitung als jemand, der das Internet einfach nur für den Abruf von E-Mails nutzt. Durch die große Auswahl bei den Basispaketen und somit einer großen Möglichkeit zwischen Tarifen zu wählen, sollte für jeden Kunden das richtige Paket gefunden werden. Das gilt natürlich auch bei den individuellen Anpassungen, die für die Kunden zur Verfügung stehen.

 

🖥 Anpassung der Pakete mit Tarifoptionen

Da es ab und an das Bedürfnis nach Besonderheiten beim eigenen Anschluss gibt, bietet o2 eine breite Vielfalt an Optionen an, mit denen man den eigenen Anschluss selbst gestalten kann. Dazu gehört etwa die freiwillige Option, sich für einen Festnetz-Anschluss zu entscheiden oder die Möglichkeit, auch noch andere Verträge mit dem Angebot für DSL im eigenen Haushalt zu verbinden.

 

🖥 Mobilfunk und Internet aus einer Hand

Als einer der größten Provider für Dienstleistungen rund um das Internet und den Mobilfunk gibt es natürlich nicht einfach nur Anschlüsse für das Web bei o2. Man kann sich direkt einen Anschluss für das Festnetz oder einen Tarif für das Handy sichern. Die Einsparungen können dadurch erzielt werden, dass einfach alle Produkte aus einer Hand gewählt werden. Das garantiert bessere Übersicht bei den Rechnungen und noch bessere Dienstleistungen.

 

🖥 Große Verfügbarkeit überall in Deutschland

Natürlich spielt es eine Rolle, ob die Angebote von einem Provider überhaupt erhältlich sind. O2 hat in den letzten Jahren daran gearbeitet, das Netz weiter auszubauen und somit immer mehr Dörfer, Städte und Gebiete in Deutschland anzuschließen. Heute sind die Angebote von o2 beinahe überall in Deutschland zu erhalten.

 

🖥 Guter Kundenservice per Telefon oder Internet

Um eventuelle Probleme zu lösen oder einfache Fragen zum eigenen Vertrag zu klären, bietet o2 verschiedene Möglichkeiten an, mit denen man sich an den Support wenden kann. Das Kontrollzentrum im Internet bietet die einfachsten Optionen. Bei mehr Fragen oder bei mehr Details, kann man sich auch mit dem Telefon oder per E-Mail an den Anbieter wenden.

 

O2 ist damit einer der besten Anbieter in Deutschland, wenn man sich auf die Suche nach einem Anschluss für das Internet im eigenen Haushalt begibt.